Kurs 8: Mittelalterlicher Gesang

Lisa Pawelke

Dieser Kurs richtet sich an dich, wenn du interessierter Anfänger oder fortgeschrittener Sänger bist und gerne mehr über die vokale Musik des Mittelalters erfahren möchtest. Auf dem Kurs beschäftigst du dich vor allem mit dem einstimmigen Repertoire des 12.-14. Jahrhunderts aus dem romanischsprachigen Raum, insbesondere aus Frankreich, Italien und Spanien. Dabei wirst du sowohl weltliche als auch liturgische Stücke kennen lernen und singen. Lisa wird auch einige mehrstimmige Stücke dabei haben, die du gemeinsam mit der Gruppe je nach Interesse und Sicherheit einstudieren kannst. Die historischen Hintergründe zu den verschiedenen Stilen, ihrer Notation und Modalität sollen ebenso zur Sprache kommen. Atem-, Einsing- und Körperübungen werden zudem in den Kurs integriert und es wird auch Zeit für improvisierte Mehrstimmigkeit geben. Die grundsätzliche Fähigkeit zum Notenlesen ist erwünscht - und erlernbar. Bitte nimm Kontakt mit uns auf, falls es daran scheitern sollte.