Kurs 7: Folk-Ensemble

Paul James

Auf der Basis eingängiger Folktanzstücke und Neukompositionen kannst Du in Pauls Ensemblekurs mit den anderen Teilnehmern als "Musikerteam" zusammenarbeiten. Ihr werdet gemeinsam einen großen, geschlossenen Klang erzeugen, der mehr ist als die Summe seiner Teile.

Ziel des Kurses ist, einfallsreiche Arrangements zu kreiern, die interessant sind und beim Spielen, Zuhören und Tanzen Spaß machen. Dabei werden Harmonien und Riffs, Texturen und auch Dynamik ins Spiel kommen.

Der Dozent wird einfache Ziele und Grundregeln aufstellen und dich zum spielen bringen. Im Verlauf des Kurses kannst Du so die Sicherheit erlangen, Arrangementideen zu entwickeln und diese mit den anderen Musikern im Kurs zu diskutieren. In diesem Kurs geht es genausoviel um Teamwork und Gruppendynamik wie um musikalische Aktivität. Du wirst lernen, genau hinzuhören und Ensemblespielfähigkeiten entwickeln.

Der Kurs ist geeignet für alle Alterstufen und alle Instrumente. Es ist kein vorheriges Wissen über Folkmusik notwendig - aber auch nicht schädlich. Du solltest über die Technik verfügen, ein einfaches Folkstück im richtigen Tempo durchspielen können, entweder nach Gehör oder Noten. Die Kurssprache ist Englisch - und "Musik".