Kurs 4: Drehleier g/c für Anfänger und leicht Fortgeschrittene

Silke Reichmann

Drehleier-Lernen für alle: sowohl für Spielfreudige, die bereits eine Drehleier haben, als auch für Neueinsteiger oder Neugierige ganz ohne Vorerfahrung.

Im Kurs werden wir konkrete Schnarrtechniken (Rhythmik rechte Hand) in Verbindung mit Tanz- und Bordunmusik Europas erarbeiten. Melodien und Verzierungen werden dir dabei ebenso vermittelt wie grundlegende Schnarrtechniken und Begleitungen. Du erlebst grundlegendes Rhythmustraining für gerade/ungerade Takte und übst das Zusammenspiel und die Unabhängigkeit beider Hände. Mit feinen Inne-Halt-Übungen stärkst du deine Präsenz und Kreativität. Du schulst dabei spielerisch dein Gehör, das Erkennen reiner Intervalle und erspürst den Bezug zum Bordunton, vielleicht sogar bis hin zu ersten eigenen Improvisationen.

Bei einer entsprechenden Gruppengröße wird der Kurs ggf. zwischen zwei Referenten aufgeteilt.

Musikalische Vorkenntnisse irgendeiner Art sind ebenfalls nicht erforderlich. Falls du über kein eigenes, gut eingerichtetes Instrument verfügst, stehen Leihinstrumente (30 € Gebühr) bereit.